Signalmann

Der Signalmann führt den Einsatztaucher während des Tauchgangs über eine spezielle Leine. Auf diese Aufgabe werden die Wasserretter in Unterrichten und praktischen Übungen vorbereitet. Als Signalmann übernehmen die Kräfte eine besondere Funktion im Einsatz - da sie die Verbindung des Tauchers zum trockenen Ufer darstellen.

Zur Ausbildung gehört neben Tauchphysik, -medizin und Gerätekunde auch Einsatztaktik. Ein Großteil der Ausbildung wird praktisch durchgeführt um ein Gefühl für das Führen eines Einsatztauchers zu erlangen.