28.04.2019 Sonntag  Der Lesestoff ging nicht aus

Paradies für Bücherwürmer - DLRG-Bücherflohmarkt zog wieder zahlreiche Käufer aus nah und fern an

Regen zustrom verzeichneten die ehrenamtlichen Wasserretter auch bei ihrem 14 DLRG-Bücherflohmarkt. Im Tanzsportzentrum Mosbach boten die ehrenamtlichen Wasserretter rund 20.000 Bücher zum Verkauf an - und das Angebot wurde genutzt. Knapp 300 Käufer durchstöberten Romane, Sach- und Fachbücher und Kinder- und Jugendbücher nach ihren persönlichen Schätzen. 

Neben den zahlreichen Käufern wurde der Samstag auch wieder genutzt um Bücherspenden abzugeben.

Die Einnahmen aus dem Bücherflohmarkt gehen zu 100% in den Wasser-Rettungsdienst der DLRG Mosbach - finanziert werden damit sowohl Ausbildung als auch Ausstattung der ehrenamtlichen Lebensretter. So konnten in den vergangenen Jahren u.a. ein neuer Notfall- und Sanitätsrucksack, Tauchmasken oder Sicherheitshandschuhe angeschafft werden.

Kategorie(n)
Unterstützen / Fördern

Von: Webmaster

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Webmaster:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden